Teamcoaching – Teambildung und Teamentwicklung

Ihr Team besteht aus einer beliebigen Anzahl von Menschen. Jeder dieser Mitarbeiter besitzt andere Fähigkeiten. Das ist ein großes Glück. Es bedeutet nämlich, dass sie sich bei der Lösung ihrer Aufgaben gegenseitig ergänzen können. Gutes Teamcoaching führt dazu, dass jeder seinen individuellen Beitrag zum Gelingen des Projektes beträgt.

 

UND wie sieht es denn nun wirklich in Ihrem beruflichen Alltag aus?

 

Teamcoaching: Gründe und Anlässe

 

Mitarbeiter, die gerade offene Kapazitäten haben, werden in ein Team gesteckt. ODER: Mitarbeiter, die schon immer zusammengearbeitet haben, tun dies aus reiner Bequemlichkeit auch weiterhin. Schließlich hatte es ja stets ganz gut geklappt.

Wenn dem so ist, müssen wir Ihnen aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen auf dem Gebiet des Teamcoaching sagen: In beiden Fällen entstehen zwar Gruppen von zusammenarbeitenden Menschen. Aber allein deshalb sind sie noch lange kein Team.

Reinhard K. Sprenger, ein Managementvordenker unserer Zeit, brachte es auf den Punkt: „Erste Aufgabe von Führung ist es, Zusammenarbeiten zu organisieren.“ Ihre zentrale Rolle als Führungskraft liegt darin, Ihre Mitarbeiter von der Gruppe weg, hin zum Team zu entwickeln. 

 

Was ist Teamcoaching?

 

Ursprünglich wurde das Coaching eher auf das Einzelgespräch bezogen. Es gibt allerdings keinen Grund, warum ein Coaching nicht auch in Gruppen – im Teamcoaching – angewandt werden kann.

Ganz allgemein versteht man unter Coaching die zielorientierte und lösungsfokussierte Interaktion. Der Coach erkennt durch konkretes Hinterfragen bestehende Sichtweisen. Er bietet keine Lösungen an, begleitet jedoch neue Denkanstöße. Das erfolgt in einem diskreten Rahmen, in dem diffuse Gedankengänge ganz allmählich zu Lösungsansätzen reifen können.

Wer alleine arbeitet addiert.
Wer zusammenarbeitet multipliziert.

 

unbekannt

 

Teamcoaching: Ziele

 

Es gibt verschiedene Gründe, warum sich ein Teamcoaching anbietet. Manchmal geht es darum, strittige Abläufe oder unklare Aufgabenverteilungen zu verbessern. Weitere Motive können Konflikte in der Gruppe selbst oder zwischen den Mitarbeitern und der Führungskraft sein. Welcher Beweggrund auch immer dahinter steht, die Ziele des Teamcoaching liegen klar auf der Hand:

  • die Struktur des Teams nachhaltig zu verbessern
  • die Zusammenarbeit effizienter und zielorientierter zu gestalten
  • Konflikte sachorientiert und konstruktiv zu lösen
  • die Stimmung im Team zu verbessern
  • das Team weiterzuentwickeln

 

Mit diesen Argumenten erübrigt sich die Frage, ob das Teamcoaching die Effektivität des Teams steigert.

 

Teamentwicklung durch Teamcoaching.

 

Auf den Punkt gebracht beschreibt das Teamcoaching eine Maßnahme. Die Teamentwicklung zeigt dagegen den langfristigen Prozess auf. Die Inhalte eines oder mehrerer Teamcoaching Workshops beinhalten primär Mechanismen, Verhaltensweisen und -muster, die sich mit der Zeit eingeschlichen haben. Im Rahmen des Teamentwicklungs-Prozesses wird das Team gemeinsam über eine längere Zeit in eine neue Richtung geführt.

 

Spürbare Ergebnisse durch Teamcoaching

 

Sehr oft wird in den Teamcoaching Workshops festgestellt, dass es gar nicht um die Diskussion neuer und unbekannter Anforderungen geht. Im Gegenteil, es geht um den alltäglichen und praktischen Wissenstransfer. Ein weiterer sehr wichtiger Punkt ist der respektvolle Umgang miteinander und die Akzeptanz anderer Betrachtungsweisen. Für Teammitglieder ist es wichtig, zu erleben, dass Spannungen durchaus auftreten dürfen. Wesentlich ist dabei, dennoch den eigenen Standpunkt zu vertreten, respektvoll, unter zur Hilfenahme durchdachter Argumente.

Im Laufe der Zeit stellt sich für die einzelnen Teammitglieder ein offensichtlicher Nutzen dar:

  • vertraute negative Muster werden aufgedeckt und können dadurch verändert werden
  • verschiedene Standpunkte können nachvollzogen und berücksichtigt werden
  • das wachsende Verständnis für die Gesamtsituation entsteht
  • die erhöhte Kompetenzanerkennung anderer folgt
  • eine verbesserte Kommunikation forciert die Abläufe
  • das Erlernen von Feedbackregeln erleichtert den Umgang
  • eine höhere Kritikfähigkeit lässt sich erkennen
  • Stressabbau erfolgt

 

Die genannten Punkte lassen sich ergänzen. Letztlich jedoch resultieren daraus in Summe positive persönliche Auswirkungen und eine gesteigerte Wertschöpfung für das Unternehmen. 

 

Wir wissen es besser.(!)

 

Das liegt natürlich daran, dass es das Geschäftsfeld ist, mit dem wir unser Geld verdienen. Es liegt aber auch daran, dass wir selbst unsere besten Kunden sind. Der Grund – Sie haben es längst erraten – auch wir arbeiten mit ganz individuellen Menschen zusammen. Unsere Hierarchien sind zugegeben flacher als beispielsweise die einer Hotelkette. Was das gesamte Thema allerdings auch nicht einfacher macht.

 

Teamcoaching: Ihr Nutzen & Mehrwert

 

Neue Mitarbeiter gehen mit veränderten Konstellationen in der Gruppe daher. Auch wir arbeiten stets und ständig daran, zielführende Kommunikation zu kultivieren. Die Abläufe und die Aufgaben werden konkretisiert und damit neu verteilt. Wir haben tagtäglich mit denselben Herausforderungen zu tun wie Sie und können uns deshalb bestens in Ihre Lage versetzen. Das ist unser großer Vorteil.

Mit Fug und Recht können wir behaupten, dass wir es in der MORITZ Consulting geschafft haben, aus der Gruppe ein Team zu entwickeln. Nicht von heute auf morgen und auch nicht mit nur einem Teamcoaching. Es ist Arbeit, aber auch Freude die Ergebnisse und Erfolge zu sehen.

Packen auch Sie es an. Gehen Sie den ersten Schritt und weitere folgen dann ganz automatisch.

Was halten Sie denn davon, sich in einem kostenlosen Erstgespräch zu informieren? Dafür stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Denn WIR freuen uns darauf, SIE auf Ihrem Wege von der Gruppe zum Team zu begleiten.

KOSTENLOSES E-BOOK

​Führen im Wandel.

Überlassen Sie Ihren Erfolg nicht dem Zufall.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This