Weniger Stress und mehr Gewinn durch moderne Küchentechnik

Rezepte für mehr Kücheneffizienz

Ziel und Nutzen:

Aus der Gemeinschaftsverpflegung ist das Verfahren Cook & Chill schon fast nicht mehr weg zu denken. In der Individualgastronomie gibt es den neuen Trend: Vacu-Cook & Chill, bei dem mittels Einsatz moderner Küchentechnik Produktion und Ausgabe auf einem garfrischen Qualitätsniveau entkoppelt werden. Dadurch kann in der Ausgabe so einfach und effizient gearbeitet werden, wie bei einem systemgastronomischen Konzept, ohne auf Frische und Qualität zu verzichten.

Eine gleichbleibend hohe Qualität mit individuellen Eigenkreationen wird so sichergestellt und entwickelt. Gleichzeitig wird der Waren- und Personaleinsatz reduziert. Ziele des Seminars sind das Prinzip der entkoppelten Produktion zu verstehen, die notwendige Technik dafür kennenzulernen und bedienen zu können, sowie Kenntnisse zu Garmethoden und -temperaturen verschiedener Nahrungsmittelbestandteile zu erlangen. Außerdem geben wir frische Ideen als Anregungen zum Weiterdenken in Richtung Ihres eigenen „Signature Dish“.

 

Mögliche Inhalte:

  • Produktionsplanung: Standardisierung als Voraussetzung für Qualitäts- und Kalkulationssicherheit
  • Systemgastronomische Verfahren in der individuellen Gastronomie erfolgreich nutzen

  • Technische Möglichkeiten für geringere Kosten bei Personal- und Wareneinsatz
  • Hygienische Notwendigkeiten und Hinweise

  • So bauen Sie Ihr tägliches Mis en Place auf

  • Arbeiten mit Checklisten und Verfahrensanweisungen

  • Entkoppelung von Produktion und Ausgabe für weniger Stress und Hektik bei den Mitarbeitern und Sicherung der Qualität beim Gast
  • Zeit und Geld sparen durch angepasste Personal- und Produktionsplanung

  • Möglichkeiten der Standardisierung je nach technischem Einsatz

Technische Anforderungen der Küchenseminare

Für einen erfolgreichen Ablauf unserer Küchenseminare wird folgende Ausstattung benötigt:

 Seminarraum

  • 1 Flipchart mit Papier
  • 2 Pinwände
  • Moderationskoffer mit Stiften, Pins und Klebekarten etc.
  • alkoholfreie Getränke: Saft, Wasser, Kaffee, Tee

Professionelle Gastronomieküche

  • mindestens 1 Kombidämpfer - besser 2 Stück
    • funktionierender Kerntemperaturfühler
    • Wasseranschluss und Abfluss (Dampf)
  • Herd mit 4 Kochplatten (Induktion, Gas oder Elektro)
  • Kühlung (Mindestens 1m2 Kühlhaus oder Platz im Kühlschrank)
  • professionelle Spülmaschine / Reinigungs- und Desinfektionsmittel
  • übliches Equipment:
    • Töpfe, Kasserolle, Sauteuse, Pfannen
    • Schüsseln, Siebe, Pürierstab
    • GN-Bleche aus Edelstahl, gelochte GN-Bleche
    • Schneidebretter, Etamin (Passiertücher)
    • Schneebesen, Kellen, Löffel
    • Blender (besser ein Thermomix oder Vitamix)
    • ausreichend Teller und Besteck für die Teilnehmer
  • Waage
  • Einmal Handschuhe „ungepudert“ Gr. S|M|L|XL
  • Kammervakuumierer (inkl. kochfester Vakuumierbeutel)
  • Eiswürfelmaschine (oder ausreichend Eiswürfel zum Speisen schnell kühlen)

Optimal aber nicht zwingend erforderliche Küchentechnik

  • Schnellkühler/ Schockfroster GN Norm
  • Kippbratpfanne
  • Sous Vide Garer (mind. Umwälzvolumen 20l)

       

Teilnehmerstimmen

Seminar-Anfrage stellen

Kein Seminar / Training ist wie das andere. Genauso wie unsere Inhalte und Methoden nicht "von der Stange" sind, gestalten wir auch unsere Preise ganz persönlich nach Ihren Anforderungen und Ansprüchen an unsere Seminar- & Trainingsleistungen.

Um Ihr Budget im Rahmen eines Weiterbildungskonzeptes oder einer Seminarreihe zu entlasten, arbeiten wir mit und in unterschiedlichen Förderprojekten.

Gerne beraten wir Sie unverbindlich und kostenlos in einem Erstgespräch.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.

Ich stimme zu, dass meine Daten (zur Datenschutzerklärung) aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Weniger Stress und mehr Gewinn durch moderne Küchentechnik

Dauer: 2 Tage

Erfahrbar und erlebbar durch:

Moderation, Wissensinput, Gruppenarbeit, gemeinsames Arbeiten in der Küche an relevanten Geräten, Betrachtung von Fallbeispielen, praktische Übungen, Diskussion

R

Die Moritz Academy

  • mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Hotellerie, Gastronomie, Tourismus & Dienstleistungsbranche
  • Herbeiführer, Unterstützter & Begleiter von Veränderungsprozessen aus Leidenschaft
  • interaktive Seminare, Trainings & Workshops mit hohem Praxisbezug
  • Trainer, Berater & Coaches, die Ihre Sprache sprechen
  • aus den eigenen Erfahrungen & Erlebnissen lernen

MEHRWERTE schaffen.

Moritz Academy: Seminar–Schecks.

Pin It on Pinterest