Kreativworkshop: Gesunde Küche 2

Vegan und vegetarisch, ideologiefrei und pragmatisch!

Ziel und Nutzen:

Ein vegetarisches und veganes Angebot auf der Speisekarte wird immer häufiger nachgefragt und hat sein Nischendasein längst verlassen. Nicht nur in darauf spezialisierten Restaurants, sondern bei jeder Form eines gastronomischen Angebotes entscheiden die Vegetarier, Veganer oder Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten über die Wahl des Restaurants. Auch eine Gruppe mit überwiegend konventionellen Essgewohnheiten, wird sich für das Haus entscheiden, das auch für Vegetarier oder Veganer in der Gruppe ein attraktives Angebot bietet.

In der Realisierung eines veganen Angebotes wird der Koch vor eine Reihe von Herausforderungen gestellt, insbesondere dann, wenn das Angebot verlockend sein soll und gleichzeitig effizient realisierbar.

Wie entstehen notwendige Bindungen, Konsistenz und Mundgefühl, ohne sich zu weit von konventionellen Geschmackserfahrungen zu entfernen? Wie müssen effiziente Küchenabläufe gestaltet werden, damit die vegetarischen und veganen Speisen auch tatsächlich solche sind und gleichzeitig auch vollwertig? Welche Lieferanten können den Gastronomen hier besonders unterstützen?

Dieses Seminar möchte nicht politisch überzeugen, sondern die Kreativität anregen über den Tellerrand hinaus zu kochen.

 

Mögliche Inhalte:

  • Vegan und vegetarisch – Begriffsbestimmung
  • Zielgruppenanalyse Ihrer Gäste: Ihre Positionierung

  • Warenkunde: Ersatzprodukte für die Produktion
  • Das vegane Schnitzel? Warum ist das kein Widerspruch?

  • Herstellungsmethoden und Varianten verschiedener veganer und vegetarischer Gerichte: Ideenpool für attraktive Alternativangebote
  • Küchenabläufe bei veganem Angebot auf der Speisekarte: Produktionsprozesse und -methoden

  • Vegane und vegetarische Produkte in Catering, Kantine und Imbiss
Technische Anforderungen der Küchenseminare

Für einen erfolgreichen Ablauf unserer Küchenseminare wird folgende Ausstattung benötigt:

 Seminarraum

  • 1 Flipchart mit Papier
  • 2 Pinwände
  • Moderationskoffer mit Stiften, Pins und Klebekarten etc.
  • alkoholfreie Getränke: Saft, Wasser, Kaffee, Tee

Professionelle Gastronomieküche

  • mindestens 1 Kombidämpfer - besser 2 Stück
    • funktionierender Kerntemperaturfühler
    • Wasseranschluss und Abfluss (Dampf)
  • Herd mit 4 Kochplatten (Induktion, Gas oder Elektro)
  • Kühlung (Mindestens 1m2 Kühlhaus oder Platz im Kühlschrank)
  • professionelle Spülmaschine / Reinigungs- und Desinfektionsmittel
  • übliches Equipment:
    • Töpfe, Kasserolle, Sauteuse, Pfannen
    • Schüsseln, Siebe, Pürierstab
    • GN-Bleche aus Edelstahl, gelochte GN-Bleche
    • Schneidebretter, Etamin (Passiertücher)
    • Schneebesen, Kellen, Löffel
    • Blender (besser ein Thermomix oder Vitamix)
    • ausreichend Teller und Besteck für die Teilnehmer
  • Waage
  • Einmal Handschuhe „ungepudert“ Gr. S|M|L|XL
  • Kammervakuumierer (inkl. kochfester Vakuumierbeutel)
  • Eiswürfelmaschine (oder ausreichend Eiswürfel zum Speisen schnell kühlen)

Optimal aber nicht zwingend erforderliche Küchentechnik

  • Schnellkühler/ Schockfroster GN Norm
  • Kippbratpfanne
  • Sous Vide Garer (mind. Umwälzvolumen 20l)

       

Teilnehmerstimmen

Seminar-Anfrage stellen

Kein Seminar / Training ist wie das andere. Genauso wie unsere Inhalte und Methoden nicht "von der Stange" sind, gestalten wir auch unsere Preise ganz persönlich nach Ihren Anforderungen und Ansprüchen an unsere Seminar- & Trainingsleistungen.

Um Ihr Budget im Rahmen eines Weiterbildungskonzeptes oder einer Seminarreihe zu entlasten, arbeiten wir mit und in unterschiedlichen Förderprojekten.

Gerne beraten wir Sie unverbindlich und kostenlos in einem Erstgespräch.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.

Ich stimme zu, dass meine Daten (zur Datenschutzerklärung) aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Kreativworkshop: Gesunde Küche 2

Dauer: 2 Tage

Erfahrbar und erlebbar durch:

Moderation, Wissensinput, Einzel- und Gruppenarbeit, Workshop in der Küche, Betrachtung von Fallbeispielen, Diskussion

R

Die Moritz Academy

  • mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Hotellerie, Gastronomie, Tourismus & Dienstleistungsbranche
  • Herbeiführer, Unterstützter & Begleiter von Veränderungsprozessen aus Leidenschaft
  • interaktive Seminare, Trainings & Workshops mit hohem Praxisbezug
  • Trainer, Berater & Coaches, die Ihre Sprache sprechen
  • aus den eigenen Erfahrungen & Erlebnissen lernen

MEHRWERTE schaffen.

Moritz Academy: Seminar–Schecks.

Pin It on Pinterest